Setzen Sie sich zu uns ins Büro

 

"Es ist nicht genug zu wissen, man muß es auch anwenden; Es ist nicht genug zu wollen, man muß es auch tun." (Johann Wolfgang von Goethe)

 
 
Büro1

Dies ist nicht gerade der Lieblingsplatz von Orgelbaumeister Bertfried Scharfe, aber auch diese Arbeit will verrichtet sein. Als Mädchen für alles ist der Chef auch für die vielen Angebote, Rechnungen, Buchführung, Lohnabrechnung, kostenlose Hilfsdienste fürs Finanzamt und den sonstigen Schriftverkehr zuständig.

Büro2

Computerarbeit gehört zum Büroalltag.

Büro3

Vielseitigkeit ist im Orgelbau Gesetz. Auch unsere Internetseiten entstanden in Eigenleistung (zuständig hierfür ist Orgelbaumeister Gilbert Scharfe).

 
Hier geht's zurück zu Blick in die Werkstatt